Einfach Spenden

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns eine kleine Spende zukommen lassen würden. Die Spendenhöhe können Sie selbst wählen. Unsere Bankverbindung lautet

Name: Raiffeisenbank Höchstädt

IBAN: DE53722901000000393380

BIC: GENODEF1DON

Sollten Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, setzen Sie sich bitte mit unserer Buchhaltung in Verbindung.

Jahreshauptversammlung

Am 27.11.2017 um 19.30 Uhr findet unsere Jahreshauptversammlung statt. Unsere Mitglieder wurden bereits schriftlich unterrichtet.

Presseauskunft im Juni 2015

Ehrenamtlich Aktive der Stiftung Menschen für Menschen auf dem Tollwoodfestival


München, 25. Juni 2015. Die Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe ist auch dieses Jahr durch den Arbeitskreis München auf dem Tollwood-Sommerfestival in München vom 24. Juni bis 19. Juli 2015 mit einem Informations- und Verkaufsstand vertreten.

„Wir hoffen, dass auch dieses Mal das tolle Engagement unserer ehrenamtlicher Unterstützerinnen und Unterstützer belohnt wird“, sagt Dr. Peter Schaumberger, Vorstand der Stiftung Menschen für Menschen. Durch den Verkauf von selbstgemachten und von gespendeten Produkten kamen jährlich rund 10.000 Euro zusammen. Die Erlöse und die Einnahmen aus einer Tombola werden an Menschen für Menschen gespendet.

Jeden Sommer und jeden Winter sind die ehrenamtlichen Helfer des Arbeitskreises München mit ihrem Stand auf dem Tollwood-Festival vertreten. Es werden zum Beispiel Produkte wie selbstgemachte Marmeladen und Holundersirup oder auch Produkte aus Äthiopien verkauft. Vier Wochen stehen die Ehrenamtlichen von 14:00 Uhr (am Wochenende sogar von 11:00 Uhr) bis 23:30 Uhr am Stand – bei jedem Wetter. Sogar wenn es ununterbrochen regnet und sich das Tollwood in eine riesige Pfütze verwandelt oder auch bei großer Hitze. „Dieser bemerkenswerte Einsatz ist eine große Hilfe für die Stiftung Menschen für Menschen. Die Erlöse kommen der Projektarbeit in Äthiopien zugute und geben vielen Menschen dort die Chance auf ein besseres Leben. Vielen herzlichen Dank“, freut sich Dr. Schaumberger.

Quelle: www.menschenfuermenschen.de

 

Der Arbeitskreis Menschen für Menschen Höchstädt auf Facebook