Einfach Spenden

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns eine kleine Spende zukommen lassen würden. Die Spendenhöhe können Sie selbst wählen. Unsere Bankverbindung lautet

Name: Raiffeisenbank Höchstädt

IBAN: DE53722901000000393380

BIC: GENODEF1DON

Sollten Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, setzen Sie sich bitte mit unserer Buchhaltung in Verbindung.

Jahreshauptversammlung

Am 27.11.2017 um 19.30 Uhr findet unsere Jahreshauptversammlung statt. Unsere Mitglieder wurden bereits schriftlich unterrichtet.

Presseauskunft im Februar 2016

DZI-Spendensiegel 2016 für die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe

München, 19. Januar 2016. Auch im Jahr 2016 darf die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe (München) das DZI-Spendensiegel führen. „Wir freuen uns sehr, dass das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen uns das Spendensiegel auch für dieses Jahr zuerkannt hat. Damit führt die Stiftung seit 1993 ununterbrochen dieses Gütesiegel“, erklärt dazu Dr. Peter Schaumberger, Vorstand der Stiftung.

„Seit nahezu 35 Jahren unterstützen wir Menschen in Äthiopien durch unsere integrierten nachhaltigen Entwicklungsprojekte. Dabei setzen wir die uns anvertrauten Spendengelder in Äthiopien so ein, dass sie den Menschen dort den größtmöglichen Nutzen bringen“, betont Stiftungsvorstand Schaumberger.

Zum DZI-Spendensiegel

Das DZI Spenden-Siegel ist das Gütesiegel für seriöse Spendenorganisationen. Es belegt, dass eine Organisation mit den ihr anvertrauten Geldern sorgfältig und verantwortungsvoll umgeht.
Siegel-Organisationen verpflichten sich freiwillig, die DZI-Standards zu erfüllen und damit höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. Sie sind leistungsfähig, arbeiten transparent, wirtschaften sparsam, informieren sachlich und wahrhaftig und haben wirksame Kontroll- und Aufsichtsstrukturen. Auf diese Weise gewährleisten sie, dass die ihnen zufließenden Spenden den gemeinnützigen Zweck erfüllen. Rund 230 Organisationen tragen zurzeit das DZI Spenden-Siegel. (Quelle: www.dzi.de)

Quelle: www.menschenfuermenschen.de

 

Der Arbeitskreis Menschen für Menschen Höchstädt auf Facebook